Donnerstag, 21. Juli 2011

Da bin ich nun

So, mein erster Eintrag.
Lange habe ich überlegt mit was für einem Eintrag man einen solchen Blog denn nun beginnen solle. Und ich glaube, ich sollte erst einmal damit beginnen, mich vorzustellen.
Dann fangen wir mal an: Ich bin Lina und habe vor wenigen Monaten das Nähen für mich entdeckt. Wie es dazu kam kann ich euch gar nicht genau beschreiben, plötzlich war die Lust darauf einfach da. Und ich möchte es heute natürlich nicht mehr missen. Zu Beginn sah das aber noch ganz anders aus.
Den Anfang sollte bei mir eine "einfache" Patchwork Decke machen, zum Glück hat mir dabei eine Freundin der Familie unter die Arme gegriffen und trotzdem war ich doch erst einmal abgeschreckt und habe mich nach der Decke eine ganze Weile nicht mehr an die Nähmaschine gewagt. Nach und nach habe ich dann die vielen bunten Blogs entdeckt und wusste: „Sowas möcht‘ ich auch haben“ und tadaa hier geht es nun los.
Von Zeit zu Zeit möchte ich euch hier also die kleinen Dinge präsentieren, die mir von der Nähmaschine springen werden. Verzeiht mir dabei bitte, wenn mir noch Fehler unterlaufen sollten, denn ich steck ja quasi noch in den näh-Kinderschuhen aber ich geb mein Bestes ;)
Auf eine tolle Zeit
Lina

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen